Detail
28.11.2019

LUNIS Vermögensmanagement mehrfach ausgezeichnet

LUNIS erhält Auszeichnungen von €uro Magazin, Citywire, F.A.Z.-Institut und Elite Report 2020

LUNIS Vermögensmanagement mehrfach ausgezeichnet
Verleihung in der Münchner Residenz (v. l. n. r.): Hans-Kaspar von Schönfels, Chefredakteur des Elite Reports, Rainer Gigl, Leiter der Niederlassung München, Anika Perlewitz, Leiterin Corp. Communication, Andreas Brandt, CEO und Founding Partner LUNIS sowie Staatssekretär Roland Weigert, Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie

Frankfurt, 28. November 2019

Das Jahr 2019 könnte für LUNIS Vermögensmanagement kaum erfolgreicher sein. So erhielt der Vermögensverwalter im Private-Banking-Test 2019 des €uro-Magazins wie auch im Vorjahr die Note ‚sehr gut‘. Getestet wurden Anlagevorschläge von 19 Banken für einen Investitionsbetrag von 2,7 Millionen Euro. LUNIS überzeugte mit einem Depot aus Aktien, Anleihen und einer Beimischung aus alternativen Anlagen. „Das Portfolio ist genau das richtige, wenn es zu einer Korrektur an den Märkten kommen sollte. Wir bewerten das Portfolio mit ‚sehr gut‘“, urteilt die €uro-Jury. „Diese Auszeichnung ist für uns die Bestätigung unseres Weges, als unabhängiger Vermögensverwalter ausschließlich unseren Kunden verpflichtet zu sein, und Ansporn, unsere Dienstleistungen weiterhin unverändert mit größter Sorgfalt zu erbringen“, erklärt Andreas Brandt, Vorsitzender des Vorstandes und Founding Partner der LUNIS Vermögensmanagement AG.

Auch auf der Citywire Wealth 2019 erhielt LUNIS eine Auszeichnung. Auf dem Treffen der deutschen Vermögensverwalter wurde LUNIS als einer der Top 50 unabhängigen Vermögensverwalter Deutschlands gewürdigt.

Die dritte Auszeichnung wurde LUNIS vom F.A.Z.-Institut verliehen. Zuvor wurde die Reputation von 700 Vermögensberatern analysiert und ausgewertet. Zu den getesteten Themenfeldern zählten unter anderem: Service, Qualität der Beratung, Kosten, Preis-Leistungs-Verhältnis, Seriosität des Unternehmens, Erfüllung der Kundenwünsche, Kundenzufriedenheit und die Weiterempfehlung. In diesem Umfeld erhielt LUNIS den 3. Platz in der Kategorie Finanz- und Anlageberatung und gehört zu ‚Deutschlands meist empfohlenen Vermögensberatern.‘

Im Rahmen der Preisverleihung des Elite Reports 2020 in Zusammenarbeit mit dem Handelsblatt konnte LUNIS in dieser Woche einen weiteren Erfolg feiern: Die LUNIS Vermögensmanagement AG wurde in die ‚Pyramide der Ausgezeichneten‘ aufgenommen. Die Jury wertete unter anderem 500 Fälle von 100 anonymen Testern aus, führte Vermögensausschreibungen durch und prüfte Firmenbilanzen.

„Wir sind stolz auf die Auszeichnungen, die wir in diesem Jahr erhalten haben und freuen uns, auch in Zukunft mit unserem modernen, individuellen und unabhängigen Vermögensmanagement überzeugen zu können“, resümiert Andreas Brandt.

 zurück