Detail
16.04.2018

LUNIS Vermögensmanagement verzeichnet erfolgreichen Start in 2018

Seit 1. Januar 2018 erbringt LUNIS Vermögensmanagement sämtliche Finanzdienstleistungen direkt und in eigenem Namen. Nach einem sehr erfolgreichen Jahr 2017 sieht sich die LUNIS Vermögensmanagement AG auf einem guten Weg, die erste Milliarde gemanagten Vermögens in absehbarer Zeit zu überschreiten. Auch die Geschäftszahlen und die Anzahl an Neukunden im ersten Quartal sind sehr erfreulich und geben die Richtung für 2018 vor.

LUNIS Vermögensmanagement verzeichnet erfolgreichen Start in 2018

Frankfurt am Main, 16. April 2018 – Seit 1. Januar 2018 werden sämtliche Finanzdienstleistungen, die bislang unter dem Haftungsdach der NFS Netfonds Financial Service GmbH erfolgten, direkt und in eigenem Namen durch LUNIS Vermögensmanagement erbracht. Damit ist das Unternehmen nun in der Lage, seine Kunden mit eigenen Dienstleistungen und Anlagelösungen noch individueller beraten zu können. „Mit diesem wichtigen Schritt für unsere Kunden blicken wir auf einen sehr erfreulichen Abschluss des ersten Jahres zurück. Wir sind mit der Entwicklung des von uns gemanagten Vermögens in 2017 mehr als zufrieden und sehen uns auf einem guten Weg, die erste Milliarde in absehbarer Zeit zu überschreiten“, kommentiert Andreas Brandt, Co-CEO und Founding Partner der LUNIS Vermögensmanagement AG.

Auch die Geschäftszahlen und die Anzahl an Neukunden im ersten Quartal sind sehr erfreulich und geben die Richtung für 2018 vor: „Wir erwarten in diesem Jahr ein weiteres, deutliches Wachstum, sowohl organisch als auch anorganisch. Weiterhin sehen wir die Potenziale, künftig über digitale Angebote zu wachsen und unseren Beratungsprozess und das Kundenerlebnis durch innovative Technologien noch besser zu machen“, ergänzt Co-CEO und Founding Partner Christoph Lieber. Das Geschäftsjahr 2018 verspricht somit eine deutliche Ausweitung der operativen Geschäftstätigkeit an allen fünf deutschen Standorten von LUNIS Vermögensmanagement.

LUNIS Vermögensmanagement ist seit Mai 2017 mit Beteiligung von J.C. Flowers & Co LLC auf dem deutschen Markt aktiv. Die Voraussetzung für das Erbringen von Finanzdienstleistungen ist die Erlaubnis gemäß § 32 KWG der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Diese erhielt LUNIS Vermögensmanagement bereits Ende November 2017.

 zurück