LUNIS Global Bond Opportunities Fund
  • LUNIS Global Bond Opportunities Fund – Global diversifizierter Rentenfonds
  • Aktiver Investmentansatz
  • Diversifizierung Ihres Portfolios
  • Defensive Alternative zu reinen Aktieninvestments

LUNIS Global Bond Opportunities Fund



Wir investieren in fest- und variabel verzinsliche Wertpapiere und Geldmarktinstrumente. Der Anlageschwerpunkt liegt auf Unternehmensanleihen mit Investment Grade Rating. Hochzinsanleihen können in Abhängigkeit der Markterwartung beigemischt werden. Zusätzlich kann der Fonds in weltweite Staatsanleihen investiert werden. Der regionale Fokus liegt auf Emittenten aus den Regionen Europa und USA.




Mit dem LUNIS Global Bond Opportunities Fund investieren Sie in

Unternehmensanleihen

Hochzinsanleihen

Staatsanleihen

Nachranganleihen

Region Europa

Region USA



Warum in den LUNIS Global Bond Opportunities Fund investieren?


Unser Investmentprozess



  • Innovativer Ansatz durch Kombination eines fundamental geprägten Top-Down
  • Investmentprozesses zur Festlegung von Laufzeit-, Kreditrisiko und Währungsallokation und eines Bottom-up-Ansatzes zur Auswahl der einzelnen Schuldner

Unsere
Flexibilität



  • Flexibler Ansatz kann mittels breit diversifizierten, qualitativ hochwertigen Ansatzes in jeden Sektor des Anleihenmarktes investieren
  • Aktive Steuerung der Positionsgrößen in Abhängigkeit der Marktphase

Unser Risikomanagement



  • Selektiver Auswahlprozess mit hoher Überzeugung des Managements für einzelne Wertpapiere
  • Risikomanagement: Durch gezielte Unternehmensanalyse wird nur bei hohem Risikopuffer investiert, der negative Entwicklungen abfedern kann

Unsere
Freiheiten



  • Breite Diversifikation in unterbewertete Anleihen nach dem Value-Prinzip. Diversifikation nach Branchen, Währungen, Seniorität, etc.
  • Keine Benchmarkorientierung – alleine das Rendite-Risiko-Verhältnis jedes Wertpapiers und die fundamentalen Aussichten einzelner Emittenten sind maßgeblich

Chancen

  • Partizipation an steigenden Rentenmärkten (fallendes Zinsniveau)
  • Regelmäßige Zinszahlungen
  • Mehrwert durch aktives Portfolio Management und Einzeltitelselektion
  • Nutzung von Marktineffizienzen
  • Breite Diversifikation
  • Hohe Flexibilität
  • Wechselkursgewinne
  • Etablierter Investmentprozess



Risiken

  • Markt-, branchen- und unternehmensbedingte Kursrückgänge
  • Fehleinschätzung bei Einzeltitelselektion
  • Länderrisiko
  • Wechselkursrisiken
  • Emittentenrisiko und Ratingverschlechterungen
  • Zinsänderungsrisiko
  • Einsatz derivativer Finanzinstrumente
  • Liquiditätsrisiko

Für wen wurde der LUNIS Global Bond Opportunities Fund entwickelt?


  • Erzielung eines angemessenen Wertzuwachses unter Berücksichtigung des Anlagerisikos
  • Geeignet für Anleger mit einem konservativen Risikobudget, die geringe bis mittlere Kursschwankungen in Anbetracht eines moderaten Gesamtrisikos, aber auch von moderaten Ertragschancen, wünschen
  • Anleger, welche an der Entwicklung der weltweiten Anleihemärkte partizipieren möchten
  • Anleger, welche Wert auf Zinserträge aus laufender Verzinsung legen
  • Langfristiges Investment (Anlagedauer mindestens 5 Jahre)


Saliou Willi Amann, M. Sc., ist seit 1. Mai 2019 Leiter des Investment Office der LUNIS Vermögensmanagement AG. Zuvor war er im Portfoliomanagement des Vertiva Family Office in Stuttgart tätig. In seiner Funktion als Ressortleiter ist er unter anderem für die Steuerung der LUNIS-Strategien sowie die Fondselektion verantwortlich. Er hält einen Master of Science in „Finance and Investment“ der University of Exeter und verfügt über einen Abschluss als Bachelor of Science in „International Business“ der ESB Business School Reutlingen.


Ansprechpartner

Saliou Willi Amann, M. Sc., Fondsmanager
T: +49 (0) 69 6677 3835 – 19
M: +49 (0) 173 425 64 – 16
Mail: saliou.amann@lunis.de